Hinweis

Die Bergfexn waren wieder auf Kur in Bad Radkersburg

Im Februar 2013 war wieder ein Teil der Bergfexn-Family zur Kur in Bad Radkersburg. Mit dabei Doris mit Ally und Siena & Manu mit Alena und Alfred.

Es war wieder sehr, sehr erholsam! Ein großes “Danke” auch wieder an die wirklich tolle und nette Belegschaft des Radkersburger Hofes, wir haben uns zum wiederholten Male sehr, sehr wohl gefühlt und uns wirklich gut erholt!

Diese drei Wochen haben wir alle sehr entspannt und relaxend verbracht.

Ab und zu haben wir die Kurgäste etwas verwirrt, wenn Doris und ich getrennt spazieren gingen mit unseren Hunden. Da kamen so Fragen: Ich habe Sie doch vor ein paar Minuten mit diesen Beiden wunderschönen Hunden dort…und … dort gesehen, wie kann es sein dass Sie nun hier treffe!? Sie können doch nicht fliegen! (Das kam mir irgendwie ein bisschen so vor wie bei der Geschichte mit dem Hasen und dem Igel :-) ……)

Alle unsere Hunde haben sich wieder besonders vorbildlich verhalten und – ich traue mir zu sagen – auch die drei Wochen genossen! Besonders der viele Schnee – wieder Mal – den wir hatten, war sehr lustig … angeblich für die Südsteiermark sehr untypisch, dies hatten sie uns aber auch schon letztes Jahr gesagt, als soviel Schnee war….aber egal ….es war wieder ganz toll!

Frisch erholt und gestärkt starten wir nun ins die neue Saison in welcher sich sicher wieder viel ereignen wird….wir freuen uns schon

Eure Manu