Hinweis

Bergfexn Trainingsgruppe beim WT in Grub,NÖ

 

Bergfexn´s Aragon erreicht bei seinem ersten WT-E in Grub mit Susi den sehr guten 13. Platz, mit 64 Punkten “Sehr gut” bestanden und Dusty vom Bauernhirschtal – Coco besteht mit Martina beim WT-L mit “Gut” und erreicht den 25. Platz.

Bergfexn´s Alena mit Manuela (als mir) und Bergfexn´s Adelheid – Ally mit Doris hatten an diesem Tag andere Pläne.

Alena arbeitete an diesem Vormittag bis zur letzten Übung sehr konzentriert, steady und brav … etwas nervös waren wir bei unserem ersten Start bei einem WT schon … nur leider … meinte sie bei der Übung 4 … “Frauli… ich weiß eh schon was kommt, ich hol`s mal schnell, dass Dummy” … lieb gemeint … aber … dies brachte uns eine “0″ ein. Schade vielleicht beim nächsten Mal! 

Ally zeigte super Steadiness, Fussarbeit und Marking … jedoch … diese junge Dame meinte an diesem Tag … “was für tolle Gegend…die schau ich mir mal kurz an” … leider “0″ Ally, Du brauchst noch ein bisschen Zeit!

Im Gegensatz zu diesen beiden “Grazy Mädels” zeigt unser Aragon eine sehr schöne konzentrierte Arbeit mit Susi, die dann mit dem tollen Ergebnis belohnt wurde…..braver Bub! Super Aragoni…danke dass du uns “gerettet” hast!

Coco zeigte wieder wunderbare Führigkeit, Gehorsam und Steadiness….danke Martina dass Du gestartet bist! Das konsquente Training muss ja auch mal belohnt werden! Weiter so Ihr Beiden!

Wir gratulieren!!!

 

Gerichtet wurde dieser Workingtest von Jennifer Hay (GB), Gordon Hay (GB), John Douglas (England), Peter Spencer (GB)

Herzlichen Dank für diese schönen Aufgaben!